Burbacher Kunsthandwerker- und Weihnachtsmarkt

Vom 06. bis 08. Dezember 2013 fand in der Römerpassage in Burbach ein Kunsthandwerkermarkt statt. Die Besucher konnten viel Schönes, Leckeres und Warmes begutachten und erwerben.
Leider hat uns allen das Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht und es kamen am Freitag nicht so viele Besucher, dass tat der Stimmung unter den Ausstellern und den Geschäftsleuten jedoch keinen Abbruch, wir konnten uns somit kennen lernen und hatten eine schöne Zeit.

Am Sonntag fand in der Jägerstraße vor dem Haus Herbig der "eigentliche" Weihnachtsmarkt statt. Auch hier gab es viel Leckeres und Schönes von Verkäufern und Vereinen.

Am 06.12.13 kam für Groß und Klein der Nikolaus und hatte für alle etwas Leckeres dabei!


Erste Gespräche am Sonntagvormittag!



Unser Nachbarstand, vielen Dank für die Versorgung mit "flüssigen" Proben! War immer lecker!


Sonntags in der Römerpassage!
Sehr viele interessierte Besucher!
... und ein Überraschungsbesuch für uns, nach 12 Jahren, aus Herdorf! Liebe Familie Sch. wie haben uns sehr gefreut!



Danke an dieser Stelle:

... natürlich an die Besucher für die tollen Gespräche
... an die Gemeinde Burbach, hier im besonderen Frau Winkel und Herrn Werthenbach, für Organisation und die "Betreuung"
... an die Mitaussteller, es hat uns gefreut, dass wir Euch kennen lernen durften und eine schöne Zeit hatten
... an Wombli (http://wombli.de/de/) und Painted Pony (http://www.painted-pony.de/) für die Dauerversorgung mit Kaffee, fester Nahrung und Zeit.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen